Acer Aspire easyStore H340, Atom230, 2GB, 2x 1TB

Immer häufiger nutzen Familien mehr als einen Computer zu Hause. Neben dem Haupt- PC gibt es oft auch ein Notebook oder Netbook und die Computer der Kinder. Digitale Fotos, Musikstücke, Videos und Dateien liegen auf verschiedenen Rechnern und schon verliert man den Überblick, wo was gespeichert ist. Ein Heimnetzwerk mit der Acer Aspire easyStore H340 ist die einfache und leistungsstarke Lösung. Denn alle Daten und Dateien werden zentral gespeichert und lassen sich bequem abrufen und verknüpfen – von jedem Computer im Heimnetzwerk aus. Zudem werden alle Daten bestmöglich geschützt.

Dank vielfältiger Erweiterungsmöglichkeiten passt sich die Acer Aspire easyStore H340 jederzeit Ihren wachsenden Ansprüchen an.

CPU: Intel® Atom 230 Prozessor , RAM : 2GB DDR2, HDD: 2x 1TB S-ATA
Original Microsoft® Windows® Home Server

Fordern Sie Ihr persönliches Angebot an

Microsoft Exchange Server 2010

Microsoft Exchange Server 2010 hilft Ihnen dabei, die Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit Ihrer Kommunikations-infrastruktur zu steigern. Hierfür stehen Ihnen neue Funktionen zur Verfügung, die die Administration vereinfachen, Ihre Nachrichtensysteme schützen und Ihren Benutzern eine größere Mobilität ermöglichen Das Neue Kernstück der Unified Communications-Lösung von Microsoft zusätzliche Bereit-stellungsoptionen, Schutz und Kontrolle ihrer Informationen und einfach zugängliche Exchange-Dienste für alle Anwender

Exchange Online
Sorgt für Entlastung Alle Messagingfunktionen stellt ein Hostserver zentral bereit

Speicherung und Archivierung
Kontrolle ist besser: Sichern Sie Informationen im Netzwerk und kontrollieren Sie eingehende Daten

Voice Mail
Vereinfachte Verwaltung: Ein einziges Postfach empfängt E-Mails und Sprachnachrichten

Microsoft Server 2008 R2

Windows Server 2008 R2 baut auf dem bewährten Fundament von Windows Server 2008 auf, erweitert die darin enthaltenen Technologien und fügt neue Funktionen hinzu. Diese ermöglichen es Unternehmen, die Zuverlässigkeit und Flexibilität ihrer Serverinfrastrukturen zu verbessern.

Neue Virtualisierungstools, Webressourcen, Verbesserungen bei der Verwaltung sowie die umfassende Windows 7-Integration helfen dabei, Zeit zu sparen, Kosten zu reduzieren und eine Plattform für ein dynamisches, effizient verwaltetes Rechenzentrum bereitzustellen. Durch die Kombination leistungsfähiger Tools wie Internet Information Services (IIS) Version 7.5, Aktualisierungen beim Server-Manager und der Hyper-V-Plattform sowie die Windows PowerShell Version 2.0 erhalten Kunden größere Steuerungsfunktionen, eine gesteigerte Effizienz sowie die Möglichkeit, auf geänderte geschäftliche Anforderungen schneller als je zuvor zu reagieren.